VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

weitergeben

20. – 21. November 2020 Ausbildung

Ausbildung zum YOGGING Coach – Natürlich und leicht Laufen ohne Leistungsdruck

Fr., 20. Nov. 2020
Sa., 21. Nov. 2020

09.00 Uhr – 17.30 Uhr

Darmstadt

499,- Euro

Einführungspreis 399,- Euro

DETAILS

Ein natürlicher und leichter Laufstil ist uns über die Jahre von statischen Haltungsmustern und nicht adäquaten Schuhen leider nahezu abhanden gekommen. Dabei wäre das gerade heute extrem wichtig und hilfreich, beruhigt doch der Rhythmus des gleichmäßigen Laufens unsere gestresste Seele und setzt die Frequenzgeschwindigkeit unserer Gedanken herab.

„Die besten Ideen kommen beim Laufen und Gehen .“

Yogging©  verbindet Laufen und Yoga direkt miteinander und der Sportler profitiert von den positiven Effekten beider Bewegungs- und Übungsprogramme.

Eine Yogging© Einheit ist auf 60 Minuten angelegt. Es wird im Wechsel gelaufen und Yoga geübt. So besteht beispielsweise ein Lauf-Slot aus ca. 10 Minuten, der besonders am Anfang für eine bewusste Technikschulung genutzt wird und im direkten Anschluss einem Yoga-Slot aus ca. 3-5 Übungen. Die orthopädischen Belastungen werden dadurch deutlich reduziert, es werden sich einschleichende, einseitige Haltungsmuster aufgelöst und unser Fasziengewebe, kann sich durch die Yogaübungen erholen. Ruhiges und gezieltes Atmen, das öffnen des Hüftbeugebereichs und das lösen des Zwerchfells sind wichtige Bestandteile der Übungseinheiten.

Mit dieser Ausbildung bist Du in der Lage Teilnehmer das Laufen und die Mobility so beizubringen, dass sie Spaß daran haben.

 Ziel der Ausbildung

Der Yogging Coach kann Einsteigern und fortgeschrittenen Läufern die Grundlagen von Yogging, also die Grundlagen von Laufen, sowohl die Technik, als auch die Physiologie und Yoga vermitteln.
Die Freude an der Bewegung und der Genuß der Natur stehen bei der methodischen und didaktischen Vorbereitung im Vordergrund.

Inhalt

Laufen

  • Lauftechnik – Natürlich und leicht Laufen
  • Physiologie - Stoffwechsel
  • Intensitätssteuerung
  • Orthopädische Belastungen
  • Laufmuster lesen
  • Korrektur von Laufmustern

Yoga

  • Grundlagen
  • Übungen und deren Wirkung
  • Übungskorrektur
  • Atmung
  • Achtsamkeit
  • Mobility
  • Fasziale Anpassung

Yogging

  • Praktische Umsetzung
  • Methodik und Didaktik
  • Umgang mit den Übungsstunden
  • Material

 

Tag 1

 9:00  – 10:30 Uhr                  Vorstellung und Einführung

10:30 – 10:45 Uhr                 Pause - Umziehen

10:45 – 12:45 Uhr                 Praxis Lauftechnik

12:45 – 13:30 Uhr                 Mittagspause

13:30 – 15:00 Uhr                 Theorie Laufen Technik und Stoffwechsel

15:00 – 15:15 Uhr                 Pause – Umziehen

15:15 – 17:00 Uhr                 Praxis Laufen Belastungssteuerung

 

Tag 2

 9:00 – 10:00 Uhr                   Sonnengruß – Yoga Theorie

10:00 – 10:15 Uhr                 Pause Umziehen

10:15 – 12:15 Uhr                 Yoga Praxis

12:15 – 13:00 Uhr                 Mittagspause

13:00 – 14:30 Uhr                 Theorie Yogging – Besprechung der Üstunden

14:30 – 14:45 Uhr                 Pause Umziehen

14:45 – 16:30 Uhr                 Praxis Yogging

16:30 – 17:30 Uhr                 Feedback – Zertifikate und Abschluß

04. – 05. Dezember 2020 Ausbildung

Ausbildung zum YOGGING Coach – Natürlich und leicht Laufen ohne Leistungsdruck

Fr., 04. Dez. 2020
Sa., 05. Dez. 2020

09.00 Uhr – 17.30 Uhr

Köln

499,- Euro

Einführungspreis 399,- Euro

DETAILS

Ein natürlicher und leichter Laufstil ist uns über die Jahre von statischen Haltungsmustern und nicht adäquaten Schuhen leider nahezu abhanden gekommen. Dabei wäre das gerade heute extrem wichtig und hilfreich, beruhigt doch der Rhythmus des gleichmäßigen Laufens unsere gestresste Seele und setzt die Frequenzgeschwindigkeit unserer Gedanken herab.

„Die besten Ideen kommen beim Laufen und Gehen .“

Yogging©  verbindet Laufen und Yoga direkt miteinander und der Sportler profitiert von den positiven Effekten beider Bewegungs- und Übungsprogramme.

Eine Yogging© Einheit ist auf 60 Minuten angelegt. Es wird im Wechsel gelaufen und Yoga geübt. So besteht beispielsweise ein Lauf-Slot aus ca. 10 Minuten, der besonders am Anfang für eine bewusste Technikschulung genutzt wird und im direkten Anschluss einem Yoga-Slot aus ca. 3-5 Übungen. Die orthopädischen Belastungen werden dadurch deutlich reduziert, es werden sich einschleichende, einseitige Haltungsmuster aufgelöst und unser Fasziengewebe, kann sich durch die Yogaübungen erholen. Ruhiges und gezieltes Atmen, das öffnen des Hüftbeugebereichs und das lösen des Zwerchfells sind wichtige Bestandteile der Übungseinheiten.

Mit dieser Ausbildung bist Du in der Lage Teilnehmer das Laufen und die Mobility so beizubringen, dass sie Spaß daran haben.

 Ziel der Ausbildung

Der Yogging Coach kann Einsteigern und fortgeschrittenen Läufern die Grundlagen von Yogging, also die Grundlagen von Laufen, sowohl die Technik, als auch die Physiologie und Yoga vermitteln.
Die Freude an der Bewegung und der Genuß der Natur stehen bei der methodischen und didaktischen Vorbereitung im Vordergrund.

Inhalt

Laufen

  • Lauftechnik – Natürlich und leicht Laufen
  • Physiologie - Stoffwechsel
  • Intensitätssteuerung
  • Orthopädische Belastungen
  • Laufmuster lesen
  • Korrektur von Laufmustern

Yoga

  • Grundlagen
  • Übungen und deren Wirkung
  • Übungskorrektur
  • Atmung
  • Achtsamkeit
  • Mobility
  • Fasziale Anpassung

Yogging

  • Praktische Umsetzung
  • Methodik und Didaktik
  • Umgang mit den Übungsstunden
  • Material

 

Tag 1

 9:00  – 10:30 Uhr                  Vorstellung und Einführung

10:30 – 10:45 Uhr                 Pause - Umziehen

10:45 – 12:45 Uhr                 Praxis Lauftechnik

12:45 – 13:30 Uhr                 Mittagspause

13:30 – 15:00 Uhr                 Theorie Laufen Technik und Stoffwechsel

15:00 – 15:15 Uhr                 Pause – Umziehen

15:15 – 17:00 Uhr                 Praxis Laufen Belastungssteuerung

 

Tag 2

 9:00 – 10:00 Uhr                   Sonnengruß – Yoga Theorie

10:00 – 10:15 Uhr                 Pause Umziehen

10:15 – 12:15 Uhr                 Yoga Praxis

12:15 – 13:00 Uhr                 Mittagspause

13:00 – 14:30 Uhr                 Theorie Yogging – Besprechung der Üstunden

14:30 – 14:45 Uhr                 Pause Umziehen

14:45 – 16:30 Uhr                 Praxis Yogging

16:30 – 17:30 Uhr                 Feedback – Zertifikate und Abschluß

Vertragsschluss und Stornobedingungen

Vertragsschluss:

Sie melden sich bei einem Kurs/Seminar beim BEWEGUNGSWERK an, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:

  • Füllen Sie das Anmeldeformular mit dem Betreff des jeweiligen Kurs/Seminars aus und stimmen Sie dem Datenschutz und den Stornobedingungen zu, indem Sie diese beiden Haken in die Kästchen setzten.
  • Sie erhalten 14 Tage vor dem Kurs/Seminar eine E-Mail mit den Gebühren und der Kontoverbindung vom BEWEGUNGSWERK.
  • Sie bezahlen die Kurs-/Seminargebühr per Überweisung.
  • Nach Geldeingang erhalten Sie eine Bestätigung des Kurses/Seminars.
  • Eine Rechnung / Teilnahmebescheinigung erhalten Sie mit Abschluss des Kurses / Seminars.
  • Bei Absagen unsererseits geben wir Ihnen 7 Tage vor Datum des Kurses / Seminars Bescheid.

Stornierungsbedingungen:

  • 1 Eine Stornierung des Kurses/Seminars ist bis 14 Tage vor stattfinden möglich, danach werden 25€ Stornierungsgebühr fällig.
  • 2 Ab zwei Tage vor dem stattfinden des Kurs/Seminars fallen bei einer Stornierung 50€ Gebühren an.
  • 3 Sollte Ihr Geld nicht bis 7 Tage vor Stattfinden des Kurses/Seminars bei uns eingegangen sein, fallen ohne offizielle Stornierung Ihrerseits, automatisch die gesamten Kurs/Seminarskosten für Sie an.
  • 4 Wir behalten uns vor, nicht gezahlte Gebühren anzumahnen und weitere Mahngebühren in Rechnung zu stellen (ab der 2. Mahnung 5€).