VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

weitergeben

27.-28 März 2020: Ausbildung zum MobiStar-Faszientrainer

Die komplette Ausbildug zum MobiStar-Faszientrainer

--> VERSCHOBEN auf den 24. und 25. Juli 2020

Fr., 27. März 2020
Sa., 28. März 2020

Freitag 15.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09:00 -17:00 Uhr

Bodenseeallee 18
78333 Stockach

399,- Euro

inkl. Zertifikat Blackroll orange Basic Instructor + MobiStar Trainer, + kleine PausenSnacks

DETAILS

AUSBILDUNGSEINHEIT 1:

Die Ausbildung zum blackroll-orange BASIC Instructor ist die Grundlagenausbildung für myofasziales Training mit der Selbstmassagerolle blackroll-orange.

Die Teilnehmer lernen, wie sie die Trainings- und Kompressionstechniken in die Betreuung ihrer Kunden und Patienten effektiv integrieren können.

Ziele des Trainings können beispielsweise sein die Haltung zu verbessern, den Stoffwechsel lokal anzuregen, Verletzungen vorzubeugen und Einschränkungen aufzulösen.

Die Seminargebühr beinhaltet den Abschluss mit Zertifikat zum BLACKROLL-ORANGE BASIC INSTRUCTOR.

Seminarinhalte der 1. Einheit:

  • Ursprung, Idee und Vision eines myofasziales Trainings
  • Materialkunde blackroll-orange
  • Grundkenntnisse zur Anatomie & Physiologie der Faszien
  • Biomechanik des Trainings
  • Methoden im Basistraining
  • Möglichkeiten der Umsetzung in der jeweiligen Praxis
  • Ausblick in weitere Anwendungsbereiche, z.B. in Therapie und Leistungssport

AUSBILDUNGSEINHEIT 2:

MobiStar-Faszientrainer – Gemeinsam schmerzfrei trainieren

Das Mobista® Faszientraining von BewegungsWERK, ist ein Programm, dass mit gezielten Übungen die Faszien „löst“ und gleichzeitig dem Körper Kraftimpulse und Stabilität gibt. Entwickelt wurde dieses Programm zur aktiven Regeneration / Mobilisieren und Stabilisieren des ganzen Körpers.

Der innovative Ansatz von Mobista® umfasst ein ganzheitliches Faszientrainingsprogramm.

Durch ein Faszientraining wird das Gewebe wieder durchlässig für Gewebsflüssigkeit und richtet sich „nachhaltig“ optimal aus. Dies bewirkt eine bessere Kraftentwicklung, eine stabilere und mobilere Körperlichkeit, ein besseres Wohlbefinden und häufig auch eine verbesserte Schmerzsymptomatik.

Zu einem kompletten Faszientraining gehören komplexe Bewegungs / Dehnungsübungen der Faszienebenen, Mobilisationsübungen der Gelenke, fasziale Massagetechniken und Sprünge. Da die Körpermitte, als zentraler Punkt, viele Informationen über die Faszien weiter leitet, komplettiert eine Core Training für den Rumpf den ganzheitlichen Ansatz.

Der Aufbau des MobiStar-Trainings:
Mobista® teilt das fasziale Training in 4 Blöcke:

  • Gelenkmobilität
  • Reaktives Dehnen / Bewegungslernen
  • Kräftigung / Stabilisation
  • Faszienmobilisierung

Dabei sind nur zwei bis drei Übungen pro Übungsblock notwendig.

Die Vorteile von MobiStar:

Wenn Sie sich zum MobiStar Trainer ausbilden lassen, bekommen Sie 8 fertig, vorbereitete Übungseinheiten a 60 Minuten, sodass Sie direkt morgen mit Ihrem Kurs starten können. Darüber hinaus erhalten Sie viele weitere Faszienübungen, die Sie ebenfalls in ihre Stunden einbauen können. Das MobiStar Konzept ist von den Krankenkassen als Präventionskurs (nach §20, Abs.1 SGB V) anerkannt. Einen gewissen Teil der Kursgebühren können ihre Teilnehmer somit von den Krankenkassen zurückerstatten lassen.

 

Zielgruppe für unsere MobiStar-Ausbildung:

  • Sportlehrer
  • Sporttherapeuten
  • Krankengymnasten
  • Physiotherapeuten
  • Masseure
  • Angehörige med. Heil- und Hilfsberufe
  • Personal Trainer
  • Fitnesstrainer
  • Heilpraktiker

07. Mai 2020 MobiStar Kids - die besondere Fortbildung für Erzieher/Innen und Grundschullehrer/Innen

07. Mai 2020

 

Do. 9-17 Uhr

Bodenseeallee 18
78333 Stockach

189,- Euro

inkl. kleinen Pausen-Snacks

DETAILS

MobiStar kids – Motorische Entwicklung

Seit tausenden von Jahren war die motorische Entwicklung eines Menschen ein entscheidender Faktor für den Grad seiner Überlebensfähigkeit. Wir haben es mit der Entwicklung unserer Umwelt tatsächlich geschafft, dass wir weder Kraft noch Ausdauer benötigen, um das Überleben zu sichern. Leider haben wir hierbei vergessen, dass die Evolution des Menschen langsamer voran kommt und mit der Geschwindigkeit, in der wir die Umwelt entwickeln nicht mithalten kann.
Unser System Körper braucht ein Mindestmaß an Kraft / Botenstoffe und Ausdauer / Stoffwechsel damit es gesund und langfristig stabil agieren kann. Zahlreiche Studien belegen den direkten Zusammenhang zwischen der motorischen Entwicklung und der kognitiven Leistungsfähigkeit eines Kindes.
Ziel:
Lernen sie in dieser Fortbildung mit welchen einfachen Übungen sie bei jedem Kind die nötigen Reize setzen. Lernen sie, mit welchen Ritualen sie ihren Sport- und Bewegungsunterricht auf einen Level bringen, bei dem sie die motorische Entwicklung und die Freude an der Bewegung bei jedem Kind unterstützen und fördern.

Für wen ist diese Fortbildung:
- Erzieher/ Innen
- Grundschullehrer/ Innen
- Kindersporttrainer/ Innen
- Sozialarbeiter
- Für alle die mit Kindern arbeiten

Kosten:
189,- Euro inkl. kleine Pausen-Snacks

Bei Fragen und zur Anmeldung melden Sie sich bitte unter:
j.auer@bewegungswerk.info oder Tel. +49 7771 / 9190170

24.-25. Juli 2020 Ausbildung zum MobiStar-Faszientrainer

Die komplette Ausbildug zum MobiStar-Faszientrainer

Fr., 24. Juli 2020
Sa., 25. Juli 2020

Freitag 15.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09:00 -17:00 Uhr

Bodenseeallee 18
78333 Stockach

399,- Euro

inkl. Zertifikat Blackroll orange Basic Instructor + MobiStar Trainer, + kleine PausenSnacks

DETAILS

AUSBILDUNGSEINHEIT 1:

Die Ausbildung zum blackroll-orange BASIC Instructor ist die Grundlagenausbildung für myofasziales Training mit der Selbstmassagerolle blackroll-orange.

Die Teilnehmer lernen, wie sie die Trainings- und Kompressionstechniken in die Betreuung ihrer Kunden und Patienten effektiv integrieren können.

Ziele des Trainings können beispielsweise sein die Haltung zu verbessern, den Stoffwechsel lokal anzuregen, Verletzungen vorzubeugen und Einschränkungen aufzulösen.

Die Seminargebühr beinhaltet den Abschluss mit Zertifikat zum BLACKROLL-ORANGE BASIC INSTRUCTOR.

Seminarinhalte der 1. Einheit:

  • Ursprung, Idee und Vision eines myofasziales Trainings
  • Materialkunde blackroll-orange
  • Grundkenntnisse zur Anatomie & Physiologie der Faszien
  • Biomechanik des Trainings
  • Methoden im Basistraining
  • Möglichkeiten der Umsetzung in der jeweiligen Praxis
  • Ausblick in weitere Anwendungsbereiche, z.B. in Therapie und Leistungssport

AUSBILDUNGSEINHEIT 2:

MobiStar-Faszientrainer – Gemeinsam schmerzfrei trainieren

Das Mobista® Faszientraining von BewegungsWERK, ist ein Programm, dass mit gezielten Übungen die Faszien „löst“ und gleichzeitig dem Körper Kraftimpulse und Stabilität gibt. Entwickelt wurde dieses Programm zur aktiven Regeneration / Mobilisieren und Stabilisieren des ganzen Körpers.

Der innovative Ansatz von Mobista® umfasst ein ganzheitliches Faszientrainingsprogramm.

Durch ein Faszientraining wird das Gewebe wieder durchlässig für Gewebsflüssigkeit und richtet sich „nachhaltig“ optimal aus. Dies bewirkt eine bessere Kraftentwicklung, eine stabilere und mobilere Körperlichkeit, ein besseres Wohlbefinden und häufig auch eine verbesserte Schmerzsymptomatik.

Zu einem kompletten Faszientraining gehören komplexe Bewegungs / Dehnungsübungen der Faszienebenen, Mobilisationsübungen der Gelenke, fasziale Massagetechniken und Sprünge. Da die Körpermitte, als zentraler Punkt, viele Informationen über die Faszien weiter leitet, komplettiert eine Core Training für den Rumpf den ganzheitlichen Ansatz.

Der Aufbau des MobiStar-Trainings:
Mobista® teilt das fasziale Training in 4 Blöcke:

  • Gelenkmobilität
  • Reaktives Dehnen / Bewegungslernen
  • Kräftigung / Stabilisation
  • Faszienmobilisierung

Dabei sind nur zwei bis drei Übungen pro Übungsblock notwendig.

Die Vorteile von MobiStar:

Wenn Sie sich zum MobiStar Trainer ausbilden lassen, bekommen Sie 8 fertig, vorbereitete Übungseinheiten a 60 Minuten, sodass Sie direkt morgen mit Ihrem Kurs starten können. Darüber hinaus erhalten Sie viele weitere Faszienübungen, die Sie ebenfalls in ihre Stunden einbauen können. Das MobiStar Konzept ist von den Krankenkassen als Präventionskurs (nach §20, Abs.1 SGB V) anerkannt. Einen gewissen Teil der Kursgebühren können ihre Teilnehmer somit von den Krankenkassen zurückerstatten lassen.

 

Zielgruppe für unsere MobiStar-Ausbildung:

  • Sportlehrer
  • Sporttherapeuten
  • Krankengymnasten
  • Physiotherapeuten
  • Masseure
  • Angehörige med. Heil- und Hilfsberufe
  • Personal Trainer
  • Fitnesstrainer
  • Heilpraktiker

Vertragsschluss und Stornobedingungen

Vertragsschluss:

Sie melden sich bei einem Kurs/Seminar beim BEWEGUNGSWERK an, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:

  • Füllen Sie das Anmeldeformular mit dem Betreff des jeweiligen Kurs/Seminars aus und stimmen Sie dem Datenschutz und den Stornobedingungen zu, indem Sie diese beiden Haken in die Kästchen setzten.
  • Sie erhalten 14 Tage vor dem Kurs/Seminar eine E-Mail mit den Gebühren und der Kontoverbindung vom BEWEGUNGSWERK.
  • Sie bezahlen die Kurs-/Seminargebühr per Überweisung.
  • Nach Geldeingang erhalten Sie eine Bestätigung des Kurses/Seminars.
  • Eine Rechnung / Teilnahmebescheinigung erhalten Sie mit Abschluss des Kurses / Seminars.
  • Bei Absagen unsererseits geben wir Ihnen 7 Tage vor Datum des Kurses / Seminars Bescheid.

Stornierungsbedingungen:

  • 1 Eine Stornierung des Kurses/Seminars ist bis 14 Tage vor stattfinden möglich, danach werden 25€ Stornierungsgebühr fällig.
  • 2 Ab zwei Tage vor dem stattfinden des Kurs/Seminars fallen bei einer Stornierung 50€ Gebühren an.
  • 3 Sollte Ihr Geld nicht bis 7 Tage vor Stattfinden des Kurses/Seminars bei uns eingegangen sein, fallen ohne offizielle Stornierung Ihrerseits, automatisch die gesamten Kurs/Seminarskosten für Sie an.
  • 4 Wir behalten uns vor, nicht gezahlte Gebühren anzumahnen und weitere Mahngebühren in Rechnung zu stellen (ab der 2. Mahnung 5€).